Informationen für Ärzte

 

Das Darmkrebszentrum Dinslaken-Niederrhein möchte mit Ihnen optimal zusammenarbeiten. Dazu bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten an:

1. Patientenvorstellung bzw. Teilnahme an unserer Tumorkonferenz
Unsere Tumorkonferenz findet jeden Donnerstag um 15:30 Uhr im Evangelischen Krankenhaus Dinslaken statt. Sie haben die Möglichkeit im Vorfeld Unterlagen von Ihnen betreuter Patienten bei uns einzureichen, damit wir diese in der Konferenz diskutieren und Ihnen anschließend eine Empfehlung des Tumorboards zukommen lassen. Bitte kontaktieren Sie hierfür: Sekretariat der Chirurgischen Klinik, Stefanie Leske, Tel. 02064/42–2301; Fax 02064/42–2302, stefanie.leske@evkln.de.

2. Fort- und Weiterbildungsangebote unseres Tumorzentrums nutzen
Im Anschluss an unsere Tumorkonferenz finden regelmäßig interdisziplinäre Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen zu unterschiedlichen Themen bzgl. Darmkrebs statt, zu denen wir Sie gerne einladen.

3. Passende klinische Studien für einen Patienten finden
Damit von Ihnen betreute Darmkrebspatienten sofort von neuen Behandlungsmöglichkeiten profitieren können, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, um eine passende klinische Studie zu finden.